Gebäudedienstleister Niederberger Gruppe Nord ist Mitglied im Bundesverband Mittelständische Wirtschaft

Presseinformation

Oyten, 12.01.2016 – Die Niederberger Nord GmbH & Co.KG, technischer und infrastruktureller Gebäudedienstleister, ist Mitglied im Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) für die Wirtschaftsregion Bremen/Oldenburg im Nordwesten. Der BVMW vertritt als ein führender berufs- und branchenübergreifender Unternehmerverband die Interessen mittelständischer Unternehmen und repräsentiert eines der bedeutendsten Unternehmernetzwerke des Mittelstands in Deutschland und Europa.



Niederberger Nord profitiert von der Mitgliedschaft nicht nur vom intensiven Informationsaustausch mit anderen Mittelständlern aus der Metropolregion. Dem Gebäudedienstleister eröffnet sich durch das Verbands-Netzwerk der strategische Wettbewerbsvorteil, frühzeitig Branchentrends zu erkennen und auf technische wie wissenschaftliche Entwicklungen zu reagieren. Gleichzeitig trägt Niederberger Nord durch seine aktive Verbands-Arbeit dazu bei, die wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen für den Mittelstands in Norddeutschland zu verbessern.

„Als Mitglied des BVMW und Teil des deutschen Mittelstandes gestalten wir damit auch unsere Zukunft aktiv mit. Mit der Mitgliedschaft setzen wir auch ein Zeichen, für die ethischen Grundsätze des Mittelstandes – fairen Wettbewerbschancen, nachhaltigem Wirtschaften, einer dualen Berufsausbildung und gesellschaftlichem Engagement – einzustehen“, so Christian Perius, Betriebsleiter von Niederberger Nord.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen